KÖRPER-ARBEIT

Einfach mal fallen lassen, nichts tun, genießen und sich dem überlassen, was für dich geschehen will. In dieser hektischen und von ständigen Forderungen nach mehr Leistung getriebenen Welt, brauchen wir Auszeiten. Ein Spaziergang im Wald, ein Sonnenbad auf der Wiese, ein warmes Bad oder eine entspannende Massage.

Ebenso brauchen wir Berührung und davon gibt es viel zu wenig. Eine Berühung, die nichts fordert und nichts verlangt, sondern bedingungslos ist. Für viele ist das eine ganz neue Erfahrung. Hier lasse ich mich von meiner Intuition leiten und meine Hände gehen automatisch da hin, wo sie gebraucht werden um Verspannungen auf sanfte Art zu lösen. Dadurch kommt dein Körper wieder automatisch mehr in seinen Fluss. Meine Massage folgt keinen Regeln, da jeder Körper anderes braucht und ist somit sehr individuell.
Wenn du es wünscht, können wir nach der Massage oder auch einen Tag später über die Themen reden, die ich vorgefunden habe, denn jedes Thema manifestiert sich im Körper, wenn es nicht gelöst wird. Hierbei unterscheidet sich auch die rechte von der linken Seite, und somit kann die Massage je nach Seite ebenfalls unterschiedlich sein, Der Abschluss und das Ausstreichen der überflüssigen Energien bezieht dann den ganzen Körper gleichmäßig ein.
Die Verspannungen, die ich erspüre leite ich aus dem Köper aus und somit stellt sich ein Wohlgefühl für den ganzen Körper ein. Bitte beachte, dass dies keine andere Therapie an deinem Körper ersetzt sondern eine zusätzliche Möglichkeit darstellt, um dich schneller von underwünschten Zuständen zu befreien, damit du dein Leben genießen kannst.

ENERGETISCHE MASSAGE

Durch meine fühlenden Finger spüre ich Verspannungen und Verkrampfungen auf, die ich durch das Einfließenlassen von Energie an der jeweiligen Stelle ganz oder teilweise auflösen kann. Dabei erkenne ich auch, was du an dieser Stelle trägst und somit können wir gemeinsam beginnen die Ursache für körperliche Beschwerden zu verbessern. Bitte beachte, dass dies keine andere Therapie an deinem Körper ersetzt sondern eine zusätzliche Möglichkeit darstellt.